5 Infos zur Harley Davidson Iron 833 | Bobberbrüder

FREE SHIPPING FROM 99€ • 30 DAY RETURNS

X Shopping Cart
0
No products in the cart.
5 Infos zur Harley Davidson Iron 833

5 Infos zur Harley Davidson Iron 833

Harley Davidson ist bekannt für seine Cruiser-Motorräder und Performance-Bikes, die alle Kategorien von Bikern zu erobern scheinen. Die Fangemeinde wächst nur von Tag zu Tag. Da jede Variante in Bezug auf Leistung und Stil miteinander konkurriert, sind die Motorradenthusiasten verwirrt, welche Version sie kaufen sollen. Um die Verwirrung noch zu verstärken, hat die Motorradfirma ihr neues Motorrad herausgebracht, die Harley Davidson Iron 833. Dieses Motorrad ist einer der aggressiven Rückschläge in Bezug auf Stil, der die Motorradkategorien insgesamt auf ein ganz neues Niveau gehoben hat. Die Harley Davidson Iron 833 benötigt keine zusätzlichen Ergänzungen. Einfach draufsteigen und durch die Straßen cruisen genügt.

5 Infos zur Harley Davidson Iron 833

Die Harley Davidson Iron 833 des Unternehmens kommt in einer rohen, abgespeckten Form, die verdunkelt ist und eine Art Custom-Stil hat. Dieses Fahrrad gilt als das Aushängeschild der Anti-Chrom-Bewegung. Der Motor der Harley Davidson Iron 833 scheint einen 883-ccm-Motor zu haben, der schwarz pulverbeschichtet ist. Es ist auch mit schwarzen Rover-Abdeckungen bedeckt. Es erinnert irgendwie an die runde Luftfilterabdeckung. Um ein wenig Gummi zu zeigen, wird dieses Motorrad mit gehackten Kotflügeln geliefert. Um die Fahrer mit schwarzen Vorderradgabeln, die mit Alligatoren geliefert werden, in diese goldenen Tage zurückzuversetzen.

5 Infos zur Harley Davidson Iron 833

Die besondere Lackierung der Harley Davidson Iron 833 ist eigentlich eine Inspiration von der Straße. Diese Lackierungen geben den Custom-Look und sind in Bezug auf die Wartung einfach zu warten. Da sie von der Straße genommen werden, erhält die Lackierung ein hartes Finish. Um Fahrern aller Größen Komfort und Vertrauen zu bieten, werden die Sitzeinstellungen entsprechend vorgenommen. Eine abgesenkte Vorder- und Hinterradaufhängung werden beibehalten, was auch mit einem schmalen und ebenfalls niedrigen Solositz kombiniert wird. Um die unebenen Straßen oder die städtischen Straßen zusammen mit den harten Nebenstraßen zu bewältigen, ist die Federung praktisch, um die Fahrt reibungslos zu gestalten.

5 Infos zur Harley Davidson Iron 833

Aus der Anfangszeit als Inspiration genommen, gibt es hier auch einen Klappsitz. Dies gilt natürlich zusätzlich zu den modernen Solositzen, die zusätzlichen Komfort bieten. Die Laufräder tragen mit ihren 9 Speichen zur Attraktivität des Fahrrads bei. Wenn es sich dreht, wird es schwarz wie die Nacht, besonders wenn die Mechanik einsetzt. Zusammen mit dem Killer-Look macht die Kombination des luftgekühlten, weiterentwickelten Motors die Harley Davidson Iron 833 zu einer unschlagbaren Maschine. Dieser gummigelagerte Motor läuft kilometerweit und legt Tausende von Kilometern reibungslos zurück, ohne die Fahrer zu belasten.

Für ein leichtes Handling des Bikes gibt es den für dieses Motorrad gehaltenen Drag-Style-Lenker. Es hat seine Evolution aus dem Schleppstreifen, der in einer risikoarmen Position gehalten wird. Dieser zugeschlagene schwarze Lenker war früher bei den Bobber-Motorrädern zu sehen. Der Pluspunkt dieses Motorradtyps ist, dass er dem Fahrer eine bequeme Fahrposition bietet.

5 Infos zur Harley Davidson Iron 833

Schreibe einen Kommentar