FREE SHIPPING FROM 99€ • 30 DAY RETURNS POLICY

X Shopping Cart
0
No products in the cart.
Was Sie über Biker gegen Bullies wissen müssen

Was Sie über Biker gegen Bullies wissen müssen

Viele Biker betrachten es als einen wertvollen Besitz, ein Biker zu sein. Sie lieben ihren Beruf so sehr, dass sie keinen anderen Beruf als diesen in Betracht ziehen würden. Sie können das Leben einfach nicht anders nehmen. Viele Biker denken auch, dass das Leben eines Bikers eigentlich ein Geschenk ist. Der Grund, warum sie so denken, ist, dass sie verstehen, dass viele Menschen, obwohl sie das Bike-Erlebnis bewundern und eine ähnliche Liebe zum Biken teilen, das Leben eines Bikers nicht wirklich verfolgen können. Sie können einfach nicht dem Lebensstil eines Bikers folgen. Normalerweise trifft ein Biker, der in einem Fahrradumbaugeschäft arbeitet, viele Leute aus der gleichen Branche und kann viel von jedem von ihnen lernen.

Biker gegen Mobber

Diese Biker sind der Meinung, dass die Gruppe von Menschen, die in diesem Fahrradsektor tätig sind, die besten Menschen sind, die einige tatsächlich getroffen haben. Dies gilt für beide Geschlechter. Es gibt sogar viele Clubs, die sich dieser besonderen Gemeinschaft verschrieben haben. Eines davon ist das Insane Throttle, das auch das Biker-gegen-Mobber-Konzept unterstützt. Dieser Club wurde ursprünglich mit dem Ziel gegründet, die Community näher zu bringen und Menschen, die nicht viel Erfahrung im Bike-Bereich haben, zu helfen, mit dem Bike-Erlebnis und der Community zurechtzukommen. In vielerlei Hinsicht unterstützen sie auch die Botschaft der Biker gegen Mobber.

Als der Club selbst größer wurde und populärer wurde, begann das Ziel, nur ein Club zu sein, zu verblassen und eine bedeutungsvollere Vision begann sich zu entwickeln. Viel konzentrierter war es, die Biker-Community als Ganzes zu unterstützen und Biker gegen Mobber zu unterstützen. Um diese Ideen weiterzuverfolgen, begannen sich einige Strategien zu entwickeln. Eine davon war die Podcast-Idee, die sich auf Themen und Fragestellungen konzentrieren sollte, die direkt auf den Punkt kommen und mit denen sich jeder identifizieren kann. Die Fortsetzung dieser Podcast-Idee war ein Erfolg, nachdem Motorcycle Madness ein großer Hit wurde.

Dies führte auch zum Wachstum der Biker-Community und zu mehr Unterstützung für das Biker Against Bullies-Konzept. Es gibt mehrere Interviews, die in die gleiche Richtung geführt werden, und viele Shows werden ausgestrahlt, um der Biker-Community und den Neulingen in der gleichen Richtung zu helfen. Viele glauben, dass die Menschen dieser Gemeinschaft die besten sind, besonders die Biker gehören zu den besten Menschen im Land Amerika. Viele von ihnen haben sogar eine lange Geschichte im Militär- und Marinedienst. Einige von ihnen haben sogar während der Kriegszeiten gedient. Zu dieser Gemeinschaft gehören also auch echte Kriegshelden. Dies macht es zu einer sehr hilfreichen Gemeinschaft, nicht nur für die Menschen unter ihnen, sondern auch für die breite Öffentlichkeit.

Biker gegen Mobber

Es gibt bestimmte Gruppen, die nur für diesen Zweck gebildet werden. Es gibt auch mehrere Programme, die in Schulen für Kinder durchgeführt werden, die von dieser Gemeinschaft organisiert werden. Anti-Mobbing wird in Schulen als großes Problem angesehen, und diese Gemeinschaft versucht, das Bewusstsein dafür zu schärfen.

 

Schreibe einen Kommentar