FREE SHIPPING FROM 99€ • 30 DAY RETURNS POLICY

X Shopping Cart
0
No products in the cart.
Die berühmtesten Biker-Gangs

Die berühmtesten Biker-Gangs

Überall auf der Welt gibt es Menschen, die sich für Fahrräder und Motorräder begeistern. Das Niveau ihrer Leidenschaft wird jedoch je nach Individuum variieren. Menschen, die eine große Leidenschaft für Motorräder haben, neigen dazu, sich einer Gang anzuschließen, die ähnliche Interessen hat. Dies hat zur Entstehung verschiedener Biker-Gangs und mehrerer Biker-Clubs geführt. Während es in allen Teilen der Welt viele Biker-Clubs und -Gangs gibt, gibt es einige wenige berühmte Biker-Gangs, die allen bekannt sind.

Die 7 berühmtesten Biker-Gangs

Diese berühmten Biker-Gangs sind für mehr als nur Motorradfahren bekannt. Einige dieser berühmten Biker-Gangs haben es geschafft, die Aufmerksamkeit von Gesetzgebern und Strafverfolgungsbehörden mit einem schlechten Blick auf sich zu ziehen. Es gibt sogar einige berüchtigte Banden, die Teil dieser berühmten Biker-Gangs sind. Es gab diesen Vorfall, der 1969 während eines Konzerts auf dem Altamont Speedway in Kalifornien stattfand. Eine der berühmten Biker-Gangs, Hells Angels, war für die Verwaltung der Sicherheit der Veranstaltung verantwortlich. Dafür gab es sogar Freibier mit einem hohen Preis von 500 Dollar.

Die 7 berühmtesten Biker-Gangs

Da im Konzert auf beiden Seiten Drogen und Alkohol vorhanden waren, schienen die Menge und die Hells Angels-Mitglieder unter ihrem Einfluss zu stehen. Infolgedessen erstach eines der Hells Angels-Mitglieder einen Mann, der gerade 18 Jahre alt war. Der Typ, der erstochen wurde, soll angeblich eine Waffe gezogen haben. Während die großen Teile der Motorradfans ehrfürchtig zugeschaut haben, gibt es nur wenige berühmte Biker-Gangs, die zur Kategorie der Outlaws gehören. Es gibt einen bestimmten Biker, der die Freiheit und Erfahrung des Motorradfahrens liebt, andere nutzen diese Gruppen einfach aus, um einen alternativen Lebensstil zu fördern, der nicht gesetzestreu ist.

Die 7 berühmtesten Biker-Gangs

Betrachtet man die Clubs, die aus Amerika stammen, scheinen die meisten, die mit den Vereinigten Staaten von Amerika verbunden sind, gesetzestreu zu sein. Sie sind sogar bei einigen der großen Motorradorganisationen registriert. Hinzu kommt die American Motorcyclist Association, kurz AMA, mit rund 300.000 Mitgliedern, die regelmäßig Veranstaltungen zur Förderung des Motorradfahrens in den USA durchführt.

Die 7 berühmtesten Biker-Gangs

Während die große Menge in die oben genannte Kategorie fällt, gibt es einen kleinen Prozentsatz, der sich weigert, sich an diese Regeln und die Vorschriften der AMA zu halten. Sie neigen dazu, ihren eigenen Weg zu gehen und haben einen bestimmten Verhaltenskodex für sich. Die meisten dieser Clubs gehören den Outlaw Motorcycle Clubs (OMC) an, die sich sogar regelmäßig zu bekriegen scheinen. Die meisten ihrer Mitglieder haben eine Haftakte, die sich sogar auf mehrere Verbrechen bezieht, darunter Prostitution, Mord, Erpressung und Drogenhandel. Obwohl diese Clubs weder von der Öffentlichkeit noch von der Regierung ermutigt werden, scheinen sie aufgrund ihrer Aktivitäten große Aufmerksamkeit erlangt zu haben. Aufgrund dieser gewonnenen Aufmerksamkeit haben sie in der Biker-Community einen gewissen Kultstatus erlangt.

Diese Banden wurden nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs gegründet, als viele der Kriegsveteranen arbeitslos oder zwecklos zu sein schienen. Sie hatten immer noch den gleichen Drang und den gleichen Rausch des Krieges. Als dies mit der Leidenschaft für das Reiten kombiniert wurde, wurden diese Schläger geboren.

Die 7 berühmtesten Biker-Gangs

Schreibe einen Kommentar