FREE SHIPPING FROM 99€ • 30 DAY RETURNS POLICY

X Shopping Cart
0
No products in the cart.
Alle Harley Davidson Tankembleme nach Baujahr | Bobberbrüder

Alle Harley Davidson Tankembleme nach Baujahr

Die Harley Davidson Tankembleme haben sich im Laufe der Zeit geändert. Da wir es wirklich schwer fanden, eine Sammlung aller Embleme zu finden, haben wir einfach selbst recherchiert und eines erstellt.

Hier finden Sie eine Sammlung aller Panzerembleme, chronologisch sortiert.

1903 Harley-Davidson-Logo

1903-1932

Obwohl sich die Farben gelegentlich änderten, wurde für Harley-Tanks über drei Jahrzehnte lang der gleiche grundlegende Schriftzug verwendet. Wir denken, dass es wirklich sauber aussieht und auf Vintage-Benzintanks wirklich großartig aussieht.

1933 Harley-Davidson-Logo

1933

Die erste Änderung des Logos erschien 1933, als eine vogelähnliche Schriftrolle den üblichen Schriftzug umgab. Dieses Panzeremblem war auch in verschiedenen Farbvarianten erhältlich.

1934 1935 Harley-Davidson-Logo

1934-1935

Der Flying Diamond ersetzte das Harley Bird-Motiv von 1933, das nur ein Jahr dauerte. Es dauerte auch nur zwei Jahre. Wir denken, dass dieses Logo wirklich gut passt, wenn Sie einige Lederaccessoires an Ihrer Harley Davidson haben.

1936-1939 Harley-Davidson-Logo

1936-1939

Ein neues Panzerlogo wurde im selben Jahr für den Knucklehead-Motor veröffentlicht. Es dauerte nur bis 1939. Was halten Sie davon? Wir finden auch, wenn der Schriftzug mal ganz klein sein darf, sieht er trotzdem toll aus.

1940-1950 Harley-Davidson-Logo

1940-1950

1940 erschien das erste Metalllogo auf einem Harley-Benzintank. Da der Zweite Weltkrieg Engpässe verursachte, trugen relativ wenige HD-Motorräder es. So einen haben wir ehrlich gesagt noch nicht im wirklichen Leben gesehen. Hast du jemals einen gesehen? Auf einem zweifarbigen Tank sieht es auf jeden Fall sehr gut aus.

1947-1950 Harley-Davidson-Logo

1947-1950

Harley Davidson rotes "Speedball"-Logo. Dieses Logo würde den letzten Knucklehead und den ersten Panhead zieren. Es sieht wirklich aus wie das Design der 50er Jahre. Es war auch in verschiedenen Farbvarianten erhältlich.

1951-1954 Harley-Davidson-Logo

1951-1954

Klassisches Harley Davidson-Skript 1954 sah das identische Harley-Skript ohne Unterstreichung. Wir denken, dass dieses Emblem aus der Ferne etwas schwer zu erkennen war, aber es sieht immer noch fantastisch aus.

1955-1956 Harley-Davidson-Logo

1955-1956

Dieses klassische Design von 1955 fügte dem Drehbuch einen Hintergrund hinzu, zusammen mit einem großen „V“, um von Harleys berühmtem V-Twin-Motor zu profitieren. Harley Motorcycles trug dieses Logo nur bis 1956.

1957-1958 Harley-Davidson-Logo

1957-1958

Neues Tankemblem für die Modelle Sportster und Duo-Glide. Dies war HDs erste Verwendung von Kunststoff für Embleme. Es wurde wirklich schlicht in einer runden Form gehalten.

1959-1960 Harley-Davidson-Logo

1959-1960

Das Arrowhead-Logo von 1959 war größer und aus Metall im Gegensatz zu Plastik aus dem Vorjahr. Diese Dinger halten wirklich ein Leben lang.

1961-1962 Harley-Davidson-Logo

1961-1962

Harley Davidson führte zwei kurze Jahre lang das "Gun Sight" -Logo. Es ist eines der kühneren Embleme, da es sich mehr auf das Visier als auf den Schriftzug konzentriert.

1963-1965 Harley-Davidson-Logo

1963-1965

Dieses Harley-Logo schmückte die erste Electra-Glide und die letzte Panhead. Es kam mit einer kursiven Schriftart und war für die beiden Modelle zwei Jahre lang verfügbar.

1966-1971 Harley-Davidson-Logo

1966-1971

Harley Davidson kehrte für '66 zu einem schlichten, einfachen Abzeichen zurück, das sich bis in die AMF-Jahre fortsetzte. Es ist eines der eher "Standard" aussehenden, aber es passte zum Look der späten 60er Jahre.

1972-1976 AMF Ära Harley Davidson Logo

1972-1976 AMF-Ära

Die meisten Harley-Davidson-Fans mochten die Verbindung der Motor Company mit einem Bowlingkugelhersteller nicht besonders, das "AMF" -Logo auf dem Tank half nicht. Aber heute greifen viele Harley-Besitzer für ihre Custom-Lackierung auf dieses Logo zurück, da es immer noch großartig aussieht.

1977-1978 FXS Low Rider Harley-Davidson-Logo

1977-1978 FXS Lowrider

Die ersten Low Riders trugen grafische Schriftzüge, die von frühen Harley-Rennmotorrädern inspiriert waren. Sieht auf allen Bobber-Motorrädern gut aus.

Harley Racing Tank Harley Davidson-Logo

Harley-Rennpanzer

Die Rennabteilung von Harley Davidson hat diesen Schriftzug auf ihren Rennrädern verwendet. Zurück zu den Wurzeln. Wir denken, dass es eines der besten Embleme ist, das Sie auf Ihrer Custom Harley Sportster Bobber verwenden können.

1988 Harley FLSTC Harley Davidson-Logo

1988 Harley FLSTC

Mit dem FLSTC-Retro-Look ist es nur angemessen, dass Aufkleber, die alte Harley-Designs nachahmen, diese Softail Custom schmücken würden. Es war auch eines der einfacheren Harley-Davidson-Panzerembleme.

1988 Harley FLSTS Harley-Davidson-Logo

1988 Harley FLSTS

Mit der FLSTS machte Harley mit dieser Softail Springer und ihrer Frontpartie im Retro-Stil einen nostalgischen Schritt in die Vergangenheit. Es hatte das originale Harley-Davidson-Emblem mit einem großen Adler darauf.

1991 FXDB Sturgis Jubiläum Harley Davidson Logo

1991 FXDB Sturgis Jubiläum

Harleys erstes Sturgis-Modell kam 1980 mit einem Shovelhead. Die 91er-Edition wurde von einem Evolution V-Twin angetrieben.

1992 FXDB Daytona Jubiläum

1992 FXDB Daytona Jubiläum

Harleys erste echte Pearl-Lackierung ziert den Tank zusammen mit einem Aufkleber, der den 50. Jahrestag der Daytona Speed ​​Week ankündigt. Mit der großen Flügelgrafik nahm es alle Seiten des Panzers ein.

Schreibe einen Kommentar