Alles über Orange County Choppers (American Chopper) Cody Connelly | Bobberbrüder

FREE SHIPPING FROM 99€ • 30 DAY RETURNS

X Shopping Cart
0
No products in the cart.
Orange County Choppers (American Chopper) Cody Connelly - Was macht er jetzt?

Orange County Choppers (American Chopper) Cody Connelly - Was macht er jetzt?

Es gab diese berühmte Show im Bereich der Fahrer und leidenschaftlichen Liebhaber von Motorrädern. Diese Show war im Grunde eine Reality-Show, die im Namen von American Chopper gezeigt wurde. Jeder in der Biker-Community wird sich der Show bewusst sein. Das zeigt die Erfolgsquote davon. Während die besagte Show leider zu Ende gehen musste, was zu Enttäuschungen in der Fahrergemeinschaft führte, brachte der Discovery Channel kürzlich eine wiederbelebte Folge des berühmten American Chopper. Diese Show hat im Grunde genommen dazu beigetragen, den ganz neuen Sektor der Umrüstung von Motorrädern herauszubringen.

Abgesehen davon half die Show auch beim Aufbau des Reality-Genres an sich. Dies liegt daran, dass die Show Familienmitglieder genau verfolgte, die Teil dieses Geschäfts des Anpassens und Bauens von Motorrädern waren. Dies wurde innerhalb eines definierten Raums gebaut und schien in Anbetracht der Automobilgemeinschaft einzigartig zu sein. Viele Leute nehmen an, dass diese Show zum Start anderer Shows wie der Street Outlaws führte.

Orange County Choppers (American Chopper) Cody Connelly - Was macht er jetzt?

Während viele Formationen aufgrund der Show entstanden sind, kann man mit Sicherheit sagen, dass viele Menschen auch durch die Show berühmt wurden. Eine solche Person ist Cody American Chopper. Cody American Chopper gilt als eines der bewegtesten Mitglieder der Show. Cody American Chopper ist im Grunde ein Verarbeiter, der sehr geschickt ist und auch ein Handwerker ist. Cody American Chopper half Paul Sr. und auch Paulie Teutuls Orange County Choppers in vielerlei Hinsicht. Das Geschäft, das zu einem der am meisten erreichten und gesuchtesten für den Bau von kundenspezifischen Choppern und Motorrädern auf der ganzen Welt wurde, ist auf die Bemühungen des Teams zurückzuführen, zu dem auch Cody American Chopper gehört.

Es gab sogar einen Person Build, der von ihm erstellt wurde und nach ihm als The Cody Project benannt ist. Dies wurde sogar gebaut und entworfen, lange bevor die Show begann und auf Sendung ging. Dieses Projekt wurde während der ersten Staffel der Show auf der Daytona Bike Week verkauft. Es gab eine Zeit, in der Vinnie, der Teil der Show war, sie verließ und mit seinem eigenen Unternehmen weitermachte. Als solch eine Zeit kam, begleitete ihn auch Cody. Er blieb viele Jahre im neuen Unternehmen und half beim Aufbau des Unternehmens auf ein Standardniveau. Er blieb auch im Vorstand des Unternehmens. Dies blieb so, bis Vinnie beschloss, das Unternehmen in eine völlig neue Richtung zu lenken.

Orange County Choppers (American Chopper) Cody Connelly - Was macht er jetzt?

Nach einer Weile beschloss Connie, zur Show zurückzukehren. Zu diesem Zeitpunkt wurde Cody Angestellter eines Custom Shops von Paul Jr. und er zog es nicht vor, zu Orange County Choppers zu gehen. Diese Verbindung schien nur für kurze Zeit zu laufen. Danach beschloss Cody, sich aus der Welt des Fahrradbaus zu entfernen. Dann entschied er sich, in die Welt der Versorgungsunternehmen einzusteigen und arbeitet dort immer noch. Außerdem betreibt er selbst eine kleine Garage. Cody erledigt nebenbei in seiner Garage ein paar kleine Maßanfertigungen. Allerdings scheint er dies nicht Vollzeit zu tun.

 

Schreibe einen Kommentar